Markenküchen günstig
dank Anbieter-Vergleich

Küchenzeile

Küchenzeile

Die Küchenzeile gehört auch heute zu einer der beliebtesten Stellformen bei den Küchensystemen. Die Küchenzeile, auch Küchenblock genannt, beinhaltet alle Küchen-Elemente, die Sie für den Alltag benötigen – und das bei vergleichsweise geringem Raumbedarf.

Die Küchenzeile ist mindestens 2,10 m lang; sie kann aber auch mehrere Meter Länge haben. Sie wird nur an einer Wandseite befestigt und geht nicht über Eck. Ein großer Vorteil einer einzeiligen Einbauküchen ist, dass Sie sie ganz individuell an die gegebenen Raumverhältnisse anpassen können. Um den Platz optimal zu nutzen und möglichst viel Stauraum zu schaffen, sollte Sie eine Küchenzeile auf jeden Fall mit Hänge- und Hochschränken planen. Auch eine tiefere Arbeitsfläche und tiefere Auszüge bieten zusätzlichen Platz für alles, was Sie in der Küche unterbringen wollen. Damit Sie alle Elektrogeräte unterbringen können und ausreichend Arbeitsfläche vorhanden ist, empfiehlt sich eine Küchenzeile mit mindestens 3 Metern Länge zu planen.

Sie können sowohl eine voll ausgestattete Küchenzeilen erwerben, die sämtliche Elektrogeräte bereits enthält, als auch so genannte Leerzeilen. Diese enthalten nur die Hänge-, Unter- und Hochschränke inklusive der Arbeitsplatte und dem Sockel. Die Küchenleerzeilen können von Ihnen selbst mit den erforderlichen Geräten versehen werden.

Wann Sie sich für eine Küchenzeile entscheiden sollten – und wann nicht

Sie haben für Ihre neue Küche nur einen schmalen Raum zur Verfügung? Kochen gehört nicht zu Ihrer großen Leidenschaft und Sie brauchen nur eine Grundausstattung an Küchengeräten? In diesem Fall könnte eine Küchenzeile die beste Wahl sein. Eine Küchenzeile bietet Ihnen eine komplett ausgestattete Küche und nutzt auch kleine Räume bestmöglich.

Daneben ist eine Küchenzeile relativ günstig im Vergleich zu den größeren, maßgefertigten Einbauküchen. Grund hierfür ist, dass aufwändiges Zuschneiden und Anpassen an unterschiedliche Raumgegebenheiten größtenteils entfällt.

Bedenken müssen Sie jedoch, dass sich aufgrund der Anordnung der Küchenmöbel relativ lange Wege ergeben. Nicht alle Kochutensilien sind direkt in greifbarer Nähe - anders als bei einer Einbauküche in L- oder U-Form. Auch der Wunsch nach einem Geschirrspüler oder den modernen, hoch eingebauten Backöfen ist bei kleinen Küchenzeilen nur schwer realisierbar.